Schleswig-Holstein.

Der echte Norden.

Einfach stark - Unser Norden!

 

Schleswig-Holstein. Der echte Norden. Gemeinsam mit anderen starken Unternehmen zeigt ARGE Netz, wie viel frische Energie im echten Norden steckt! Als neuer Premiumpartner der Landes-Dachmarke „Schleswig-Holstein. Der echte Norden.“ steht ARGE Netz mit ihren Gesellschaftern für innovativen Mittelstand, regionale Wertschöpfung und eine Zukunft mit 100% erneuerbarer Energie!


Schleswig-Holstein macht nicht einfach nur viel Wind, sondern geht als Energiewendeland Nr. 1 voran. Im "Der echte Norden-Film" gibt es dafür auch „Platz 1“: Der echte Norden Film


Immer einen Schritt voraus - ARGE Netz arbeitet seit 2009 an innovativen Lösungen für eine Versorgung auf Basis erneuerbarer Energien. Global denken, lokal handeln ist dabei stets unsere Devise. 

 

 

 

Heute gehört ARGE Netz zu den führenden unabhängigen mittelständischen Unternehmensgruppen der erneuerbaren Energieerzeugung mit ca. 4.000 Megawatt Leistung und mehr als 330 Gesellschaftern.

ARGE Netz ist sehr stolz, ab sofort im Rahmen des Partnerprogramms sichtbarer Markenbotschafter für Schleswig-Holstein zu sein, um die Zukunftsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandortes gemeinsam zu stärken.

Wir Schleswig-Holsteiner wollen unser schönes Land zwischen den Meeren erhalten. Wir hier im echten Norden haben ein besonders großes Interesse daran, dass die Erderwärmung begrenzt und die Treibhausgasemissionen verringert werden. Dafür brauchen wir eine 100-prozentige Versorgung mit erneuerbaren Energien. Das treibt uns an, dafür engagieren wir uns bei ARGE Netz.

Seien Sie neugierig und erfahren Sie mehr über: "Schleswig-Holstein. Der echte Norden."

Energie 4.0 - Norden voran!

 

"ARGE Netz engagiert sich in Schleswig-Holstein und sorgt dafür, dass Arbeitsplätze und Wertschöpfung bei den Menschen und den Unternehmen in der Region bleiben. Daher wird ARGE Netz auch Premium-Partner der Marke Schleswig-Holstein. Der echte Norden. Wir sind stolz darauf, als heimisches Unternehmen dabei zu sein, unser Land weiter voranzubringen."

 

                                            Dr. Martin Grundmann, Geschäftsführer ARGE Netz



Cookies helfen uns, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos Ok!