Energie

intelligent vernetzt

Aktuelles
Unsere Energiewende

Top-Thema: Power-to-X – Die Zeit ist reif für die Systemtransformation!

Wie gelingt die Zusammenarbeit zwischen den Sektoren Strom, Wärme, Mobilität und Industrie? Hierzu hat ARGE Netz drei Leithesen formuliert:

  • Erneuerbare Energien sind jetzt Leitenergie: Ein Drittel des deutschen Stromverbrauchs basiert auf erneuerbaren Energien und die Energiewende genießt weiter stabile Zustimmung von 90 Prozent in der Bevölkerung. 2015 wurden weltweit 329 Mrd. Dollar in Solar-, Wind- und Biomasseprojekte gesteckt – mehr als in alle neuen konventionellen Kraftwerke zusammen.
  • Klimaschutzgipfel COP 21 in Paris wird zum Game Changer. Alle Sektoren müssen jetzt eine Antwort auf die Dekarbonisierung entwickeln. Jede Kilowattstunde aus erneuerbaren Energien muss – und kann – genutzt werden, um die Klimaziele zu erreichen.
  • Power-to-X ist Chance für Dekarbonisierung – Umsetzung bedarf einer Doppelstrategie: Erstens, Ausbau der Stromnetze weiter beschleunigen und zweitens, Mengen, die das Stromnetz nicht aufnehmen kann, für Power-to-X verwenden.


„Wir müssen den gesamten erzeugten grünen Strom nutzen – für Wärme, Mobilität und die Versorgung der Industrie.“

Dr. Martin Grundmann

Unsere Energiewende


Neues aus Bund und Land

Unsere Energiewende


Rund um die ARGE Netz

Cookies helfen uns, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos Ok!