Energie

intelligent digitalisiert

ARGE Netz – Energie 4.0
Energie intelligent digitalisiert

ARGE Netz ist Vorreiter der Digitalisierung und hat mit dem Erneuerbaren Kraftwerk eine funktionierende Plattform für die Versorgung mit erneuerbaren Energien entwickelt und umgesetzt. Das Erneuerbare Kraftwerk ist heute Teil unserer Vermarktungsgesellschaft ane.energy und setzt als digitale Plattform den Energiehandel in Echtzeit um.

Wir entwickeln das Erneuerbare Kraftwerk beständig weiter. Aktuell docken wir eine Blockchain-Technologie an. Damit werden direkte elektronische Verträge zwischen Erzeugern und Kunden möglich. Auf der Blockchain werden verschiedene digitale Anwendungen realisiert, etwa die Vermarktung von PPAs (Direktlieferverträge) oder der Wechselprozess für die Kunden eines Stadtwerks oder die Abrechnung von Ladevorgängen für Elektrofahrzeuge.

Digitalisierung ist „der Kitt der Energiewende“. Ohne IT könnten Millionen von dezentralen Erzeugungsanlagen und noch mehr dezentrale Verbraucher nicht miteinander kommunizieren. Dezentrale und erneuerbare Energieversorgung braucht Digitalisierung – aber sicher für den persönlichen Datenschutz und die Datensicherheit.

Damit erneuerbare Energien eine sichere Stromversorgung gewährleisten können, müssen viel mehr Daten in immer kürzerer Zeit verarbeitet werden. Denn die Bereitstellung von Wind- und Sonnenenergie macht es erforderlich, dass einerseits die Konsumenten ihren Strom- und Wärmeverbrauch der Erzeugung anpassen. Andererseits müssen viel mehr Speicher als bisher dafür sorgen, dass erneuerbarer Strom dann zur Verfügung steht, wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint.

Der Ausbau der erneuerbaren Energien könnte vor allem durch die Blockchain-Technologie einen weiteren Schub erhalten, der sich auf nahezu alle Bereiche der Wertschöpfungskette in der Energiewirtschaft auswirken würde. Blockchain könnte die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge vereinfachen, die Zertifizierung von Energieprodukten und damit die Direktbelieferung von Energieversorgern und industriellen Verbrauchern verbessern. Blockchain könnte auch einen Kompensationsmechanismus für netzdienliches Verhalten von Verbrauchern und damit breit gefächerte Systemdienstleistungen ermöglichen, den Stromgroßhandel sowie den Handel mit Emissionsrechten optimieren und so genannte Nachbarschaftsmodelle vereinfachen.

„Digitalisierung ist der Kitt der Energiewende.“
© ARGE Netz GmbH & Co. KG