Energie

intelligent vernetzt

Willkommen
bei ARGE Netz

ARGE Netz gehört zu den größten deutschen Unternehmensgruppen für die erneuerbare Energieerzeugung. Wir bündeln rund 4.000 Megawatt installierte Leistung aus Wind, Photovoltaik, Biomasse und bieten Lösungen zur Speicherung und Umwandlung von erneuerbaren Energien.

ARGE Netz betreibt das Erneuerbare Kraftwerk an seinem Standort in Husum im Haus der Zukunftsenergien mit einer Leistung von aktuell 1.400 Megawatt. Wir sind zugleich Dienstleister für unsere mehr als 360 Gesellschafter.

Wir gehen die entscheidenden Zukunftsthemen der Energiewende an und arbeiten konzentriert an Systemlösungen für eine sichere, bezahlbare und klimagerechte Versorgungssicherheit auf Basis von erneuerbaren Energien.

Um dieses Ziel zu erreichen, stehen vier strategische Prioritäten im Mittelpunkt:

  1. Öffnung der Märkte für erneuerbare Energien für mehr Wertschöpfung und mehr Wettbewerb
  2. Mehr Systemverantwortung für erneuerbare Energien, um im Jahr 2022 das Energiesystem auf der Basis von erneuerbaren Energien sicher „fahren“ zu können
  3. Verzahnung der Märkte für Strom, Wärme, Verkehr und Industrie für ein flexibles, dezentrales und erneuerbares Energiesystem
  4. Einsatz von Energieeffizienztechnologien, um Erzeugung und Verbrauch kundenorientiert aufeinander abstimmen zu können


Mehr Infos finden Sie auch in unserer Unternehmensbroschüre:

Aktuelles

28. November 2018
Pressemitteilung

Energiesammelgesetz lässt Innovationspotenziale ungenutzt:
Erneuerbares Beteiligungsprogramm für Städte und Regionen zügig umsetzen

 „Bei der weiteren Ausrichtung der Energiepolitik ist es entscheidend, dass wir den Menschen vor Ort den konkreten Nutzen der Erneuerbaren deutlicher aufzeigen. Gemeinsam mit dem Zubau von Erneuerbaren und einem beschleunigten Ausbau der Stromnetze bedarf es eines Beteiligungsprogramms für Städte und Regionen, damit die Akzeptanz für die Energiewende weiter stark bleibt,“ erklärt Grundmann anlässlich der heutigen Sitzung des Wirtschaftsausschusses des Deutschen Bundestages zum Energiesammelgesetz.“

 

Aktuelles
Landespressekonferenz zu ENKO

01. November 2018
ENKO-Plattform beweist technische Machbarkeit

Digitale Plattform ermöglicht durch Flexibilität und verbesserte Prognosefähigkeit mehr Grünstrom-Verbrauch vor Ort und reduziert dabei Netzengpässe und Einspeisemanagement

Dr. Martin Grundmann und Matthias Boxberger, Aufsichtsratsvorsitzender von SH Netz, haben auf einer Landespressekonferenz in Kiel über den aktuellen Stand der von ARGE Netz und SH Netz entwickelten ENKO-Plattform berichtet.

Aktuelles

09. Oktober 2018
Interview Energate Messenger

Grundmann: "Schritt in die echte Direktvermarktung"

Direkte Stromlieferungen von Windparks an Industriebetriebe sind noch selten. Das Marktentwicklungsmodell (MEM) soll hier neue Möglichkeiten eröffnen. 

 

 

 

Aktuelles

04. Oktober 2018
Presseartikel Erneuerbare Energie

Energie ernten und veredeln

"Ich hätte eigentlich gedacht, dass die alte Bundesregierung die dringend notwendigen Gesetze zu Sektorenkopplung, Abgaben und Steuern vorbereitet und in den Schubladen liegen hat. Andere Länder wie Dänemark, China oder Japan machen es vor." (Dr. Martin Grundmann)

Aktuelles

26. September 2018
Presseartikel Handelsblatt

Grüner Strom direkt vom Erzeuger – Windenergiebranche will Direktvertrieb bei EEG-Anlagen

Windradbetreiber können ihren Strom derzeit nur sehr eingeschränkt direkt vermarkten. Die Branche will das ändern. Die Politik prüft das Anliegen wohlwollend.

Top-Thema: Future Energies Science Match
Dr. Martin Grundmann gibt wichtige Antworten auf Zukunftsfragen

Nach dem letztjährigen Auftakterfolg versammelten sich auf dem zweiten Future Energies Science Match am 4. Dezember 2018 in Kiel erneut 100 herausragende Energie-, Klima- und Nachhaltigkeitsforscher sowie 1.000 Schlüsselakteure aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Top-Nachwuchskräfte aus dem Energiesektor. Dr. Martin Grundmann, Geschäftsführer von ARGE Netz, war ebenfalls Speaker auf dieser Top-Konferenz für Zukunftsfragen von Energie, Mobilität und Umweltgleich.

 

Aktuelle Warnung: Jeder technische Fortschritt birgt auch Gefahren. Ein großes Thema ist daher zunehmend Cyber-Sicherheit. Aktuell warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik intensiv vor Angriffen aus dem Netz: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Service/Aktuell/Informationen/Artikel/emotet.html


 

Jetzt mitmachen
Windretter werden!

ARGE Netz ist Unterstützer der Kampagne "Windretter werden", um die Energiewende weiter zum Erfolg zu führen: "Statt weiter abzuschalten müssen wir den wertvollen Strom aus erneuerbaren Energien vielfältig nutzen!" 

Mehr Infos: www.windretter.info/

Neue Kampagne
Energie von hier

In der neuen deutschlandweiten Kampagne "Die Windkraft - Energie von hier" spricht der BWE (Bundesverband Windenergie e.V.) nicht nur Entscheider, sondern die Bürger in den Regionen an. Die Kampagne ist ein Baustein, um die Zustimmung der Menschen zur Energiewende weiter auszubauen!

Mehr Infos: https://www.die-windkraft.de

 

 

Fit für die Zukunft –


Mit den richtigen Zielen voran!

Nächster Halt:


Erneuerbare Zukunft